Mo-Fr 08:00 - 18:00

Schulprofil – Was uns ausmacht

Willkommen an der Brechtener Grundschule

Wir sind eine Schule mit zwei Standorten, einem größeren Standort an der Evinger Straße 600 und einem kleineren Standort Am Birkenbaum 35. Seit dem Schuljahr 2019/20 tragen wir den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Insgesamt werden an unserer Schule 401 Schüler*innen von 19 Lehrer*innen unterrichtet. Unterstützt wird unser Lehrerkollegium durch zwei Sonderschulpädagoginnen, einer Sozialpädagogischen Fachkraft für die Schuleingangsphase sowie einer Schulsozialarbeiterin. Komplett wird unser Schulteam durch unsere Sekretärin Frau Watermann, unsere Schulhausmeisterin Frau Tuygar (Süd-Gebäude) und unseren Schulhausmeister Herrn Kisiolowski (Nord-Gebäude) sowie die Mitarbeiter*innen der OGS und der Betreuung Spielegalaxie.

Hauptstandort

Auf dem ersten Bild sehen Sie unseren Hauptstandort `Evinger Straße 600`, liebevoll `NORD-Gebäude‘ genannt. Hier befindet sich auch das Sekretariat.

291 Kinder vom 1. bis zum 4. Jahrgang werden an diesem Standort unterrichtet und ein Großteil unserer Kinder wird am Nachmittag in der OGS betreut.

Nebenstelle

Da sich der Ortsteil Brechten durch die Autobahn (A 2) teilt, wurde Anfang der 70-er Jahre ein weiteres Schulgebäude im südlichen Teil Brechtens errichtet.

Auf dem zweiten Bild sehen Sie das Schulgebäude unseres Nebenstandortes Am Birkenbaum 35, fotografiert vom oberen Eingang zum Schulhof.

Nebenstelle "Am Birkenbaum

5 Grundschullehrer*innen übernehmen für ca. 110 Kinder in 5 Klassen an unserer Nebenstelle ‚Am Birkenbaum‘, charmant `SÜD-Gebäude`, den Unterricht. Ergänzt wird hier das Angebot durch die Betreuung Spielegalaxie.

Füllen Sie einfach das Kontaktformular auf der nächsten Seite aus
und senden Sie ihn ab. Wir melden uns schnell bei Ihnen.